Upgreat

DIGITALE POWER FÜRS GASTGEWERBE

Kostenlos mit Bildungsgutschein

Der ultimative Online-Kurs zum Thema

Digitalisierung und Nachhaltigkeit

In

120

Stunden die Grundlagen der Digitalisierung im Gastgewerbe lernen

Mit

50

Erfolgskonzepten und Top Trends aus der Branche

Ab

0,-

mit Bildungsgutschein

Fragen oder einen Kurs buchen?

Einfach anrufen

E-Mail schreiben

Die spannendste Art zu lernen

CURATED CONTENT

LIVE TUTORIALS

Q&A SESSIONS

VIDEO CONTENT

Tipps zu

Gastro & Corona

Lerninhalte Digital Upgreat:

Trends und Praxisbeispiele aus Gastronomie, Hotellerie, Catering und Delivery
Tools zur optimalen Kapazitätsauslastung und Handhabung von Reservierungs- und Kassensystemen
New Work, Arbeitsmodelle und Kommunikationstechniken
Digitale Tools zur Organisationsoptimierung und für Service- und Küchenabläufe
Implementierung von Nachhaltigkeitsprozessen im Unternehmen
Grundkenntnisse digitales Marketing und Storytelling
Grundkenntnisse Google My Business und anderer Online-Portale
Grundkenntnisse Pressearbeit und Food-Fotografie

Job-Booster Digital Upgreat:

Wissensvorsprung durch digitale Kompetenzen – Lernen, die Krise als Chance zu nutzen
Jobsicherheit durch erweiterte Handlungsfähigkeit
Exklusives Fachwissen von Branchenexperten
Digitaler Wissensaufbau für Gründer, Inhaber & Personal
Persönlichkeitsstärkung durch Digitalexpertise
Neue Tools für maximalen Geschäftserfolg
Tipps und Tricks für optimierte Arbeitsabläufe
Denkanstöße zur Erweiterung der Geschäftsbereiche
Marketing- und Kommunikationskenntnisse

Digital fit für die Zukunft

 

Wer erfolgreich im Gastgewerbe tätig sein will, der kommt am Thema Digitalisierung nicht vorbei. Dieser Kurs wurde von den Macher*innen der Berlin Food Week zusammengestellt, um allen die neuesten Erkenntnisse…

Der Gast bleibt König

 

Die Customer Experience, Nachhaltigkeit und Regionalität spielen bei Gästen eine
immer wichtigere Rolle. Es gibt zahlreiche Möglichkeiten sich auf diese neuen
Herausforderungen einzustellen. Wir zeigen…

Erfolg ist lernbar

 

Ob Kooperationen mit Blogger*innen, der Umgang mit Rezensionen auf Webportalen, Food-Fotografie oder digitalen Helfern in der Küche: Viele wertvolle Tipps liefern Anregungen, um Arbeitsprozesse zu…

„Gelebte Nachhaltigkeit wird in den kommenden Jahren im Gastgewerbe neben der Digitalisierung das wichtigste Thema sein. Daher haben wir bei unserem Lernprogramm einen besonderen Fokus auf nachhaltige Prozesse gelegt.”

 

Alexandra Laubrinus

Geschäftsführerin der

Berlin Food Week GmbH

„Seit mehr als 15 Jahren berate ich Unternehmen in Sachen Kommunikation und Marketing, mein Herz schlägt für das Gastgewerbe. Jetzt möchte ich diesen Erfahrungsschatz weitergeben!”

 

Michael Hetzinger

Geschäftsführer der

Berlin Food Week GmbH

„Wir haben so viel Leidenschaft und Wissen in die Learning Journey gesteckt, weil uns die Branche so am Herzen liegt und wir alle Menschen, die im Gastgewerbe arbeiten, bestmöglich unterstützen wollen.”

 

Alexander van Hessen

Gründer der

Berlin Food Week GmbH

Top Job-Chancen mit digitalem Know-how!

Die Bundesagentur für Arbeit übernimmt meistens 100% der Kosten für diesen digitalen Bildungskurs. Perfekt für alle, die gerade arbeitssuchend, arbeitslos, in Kurzarbeit oder sich in ihrem Job weiterentwickeln wollen.

Ein Kurs. Drei Möglichkeiten

0,- EUR
499,- EUR
995,- EUR

PREMIUM-PAKET

Digitales Gastgewerbe mit Bildungsgutschein

 

0,- EUR

120 Stunden aktueller Lerninhalte zum Thema Digitalisierung und Nachhaltigkeit im Gastgewerbe
Lerninhalte kompakt zusammengestellt aus über 500.000 Videos, Podcasts und anderen Quellen
Abwechslungsreiche Learning Journey, Verlinkungen auf externe Inhalte, Webseiten, Videos, etc.
Exklusive Live-Inhalte mit BFW-Team und regelmäßige Q&A Sessions
Zertifikat der XU Group
Inkl. 1 Jahr LinkedIn Learning Premium Lizenz mit Tausenden Videokursen und Lernpfaden
20% Preisnachlass auf weitere XU Online Programme, wie z.B. Digital Literacy Advanced, Digital Marketing
XU Support bei der Beantragung weiterer Programme z.B. Digital Literacy Advanced, Digital Marketing
Kostenloses foodservice E-Paper Probeabo (6 Monate)

Einfach anrufen

E-Mail schreiben

BASIS-PAKET

Digitales Gastgewerbe

 

499,- EUR

120 Stunden aktueller Lerninhalte zum Thema Digitalisierung und Nachhaltigkeit im Gastgewerbe
Lerninhalte kompakt zusammengestellt aus über 500.000 Videos, Podcasts und anderen Quellen
Abwechslungsreiche Learning Journey, Verlinkungen auf externe Inhalte, Webseiten, Videos, etc.
Inkl. 1 Jahr LinkedIn Learning Premium Lizenz mit Tausenden Videokursen und Lernpfaden
Zertifikat der XU Group

Einfach anrufen

E-Mail schreiben

PREMIUM-PAKET

Digitales Gastgewerbe

 

1.699,- EUR 995,- EUR

120 Stunden aktueller Lerninhalte zum Thema Digitalisierung und Nachhaltigkeit im Gastgewerbe
Lerninhalte kompakt zusammengestellt aus über 500.000 Videos, Podcasts und anderen Quellen
Abwechslungsreiche Learning Journey, Verlinkungen auf externe Inhalte, Webseiten, Videos, etc.
Exklusive Live-Inhalte mit BFW-Team und regelmäßige Q&A Sessions
Zertifikat der XU Group
Inkl. 1 Jahr LinkedIn Learning Premium Lizenz mit Tausenden Videokursen und Lernpfaden
20% Preisnachlass auf weitere XU Online Programme, wie z.B. Digital Literacy Advanced, Digital Marketing
XU Support bei der Beantragung weiterer Programme z.B. Digital Literacy Advanced, Digital Marketing
Kostenloses foodservice E-Paper Probeabo (6 Monate)

Einfach anrufen

E-Mail schreiben

Der Weg zum Bildungsgutschein in aller Kürze

Schritt 01

Telefonat mit XU-Berater*innen und Kurswunsch besprechen.

Schritt 02

Beim E-Service der Agentur für Arbeit
anmelden – dauert 5 Minuten! Danach folgen zwei kurze Telefonate mit der BA.

Schritt 03

Bildungsgutschein kommt per Post. Für Kurzarbeitende kommt die Bestätigung der Kostenübernahme.

WICHTIG: Kurzarbeitende müssen sich mit ihren Vorgesetzten abstimmen, damit die Weiterbildung durchgeführt werden kann. Der Arbeitgeber ruft beim Arbeitgeberservice der BA an und sagt seine Unterstützung zu.

Der Quick-Check fürs Gastgewerbe

13 Fragen zum Thema Digitalisierung und Nachhaltigkeit im Gastgewerbe
Der schnellste Wissenstest der Branche







Mit welchen Themen muss sich ein nachhaltig wirtschaftendes Unternehmen beschäftigen?
Klimaschutz
New Work
Transparenz
Lebensmittelverschwendung

Richtig!

Leider falsch







Welche Trends beeinflussen das Gastgewerbe?
Gesundheit
New Work
Individualisierung
Biodiversität

Richtig!

Leider falsch







Welche Technologien und Verfahren beeinflusst die Lebensmittelproduktion?
3D-Druck
In-vitro
Robotik
Drohnen

Richtig!

Leider falsch







Was muss unter Berücksichtigung einer größtmöglichen Convenience für den Kunden in die Entwicklung eines e-Commerce Konzeptes einfließen?
Cut-off Time
Mindestbestellmenge
Payment-Methoden
Angebotsbreite

Richtig!

Leider falsch







Wie sollte man am besten mit Kritik bzw. Feedback auf Bewertungsportalen umgehen?
Negative Bewertungen ignoriere ich am besten, der Verfasser wird seine Meinung sowieso nicht ändern
Falsche Behauptungen sollte ich unkommentiert lassen und lieber auf andere Punkte eingehen, denn sonst erweckt es den Anschein, als würde ich mich mit dem Verfasser streiten.
Das Beantworten von negativen Bewertungen ist keine allzu angenehme Angelegenheit. Dennoch ist es wichtig, insbesondere hier Präsenz zu zeigen. Denn ich antworte nicht nur dem Verfasser des negativen Kommentars, sondern zusätzlich auch den Leuten, die sich über das Bewertungsportal informieren wollen.
Flasche Behauptungen sollte ich unkommentiert lassen und lieber auf andere Punkte eingehen, denn sinst erweckt es den Anschein, als würde ich mich mit dem Verfasser streiten.

Richtig!

Leider falsch







Von was können Organisationen profitieren, wenn sie auf Optimierung durch digitale Tools zurückgreifen?
Künstliche Intelligenz
Datenerfassung
Ökostrom
24-Stunden-Erreichbarkeit

Richtig!

Leider falsch







Welche Bereiche eines Betriebes müssen in eine nachhaltige Ausrichtung integriert werden?

 
Küche
Personal
IT/Software
Einkauf

Richtig!

Leider falsch







Warum ist es sinnvoll, Haltung als Marketing-Instrument einzusetzen?
Gerade junge Verbraucher orientieren sich daran, wofür Marken sich einsetzen
Politisch interessierte Gäste haben eine größere Kaufkraft
In einer zunehmend komplexeren Welt können Marken die (fehlende) Rolle der Familie oder Politik einnehmen in Sachen gesellschaftliches Engagement und so Sympathien erzeugen.
Verbraucher "kaufen" nicht nur Produkte, sondern auch ein bestimmtes Lebensgefühl

Richtig!

Leider falsch







Warum hat Social-Media-Marketing eine so große Bedeutung für Hotels oder Restaurants?
Social-Media ist eine einfache Möglichkeit, aktuelle Infos (wie neue Gerichte oder geänderte Öffnungszeiten) zu verbreiten
Viele Gäste suchen vor dem Besuch nach dem Restaurant oder Hotel bei Instagram oder Facebook, um sich einen Eindruck zu machen
Je mehr Fotos man online veröffentlicht, desto besser
Durch Community Management kann man in direkten Kontakt mit seinen Gästen und Kunden treten

Richtig!

Leider falsch







Wie kann man das Problem der No Shows reduzieren?
Gebühren für Nicht-Erscheinen erheben
Problematik offen mit den Gästen kommunizieren
Telefonische Bestätigung der Reservierung am Tag vorher
Vorab informieren, dass der Tisch nur für eine kurze Zeit freigehalten wird

Richtig!

Leider falsch







Was bedeutet Foraging?
Reifen von Fisch-und Fleischprodukten
Die Suche und Ernte von wilden Nahrungsmittel-Ressourcen.
Ernte und Verwendung von Produkten auf Betriebs-eigenen Feldern.
Ernte von Kräutern in Vertical Farms.

Richtig!

Leider falsch







Welche Apps können nachhaltiges Arbeiten in der Küche erleichtern?
United against waste
Klimateller
Too good to go
MChef App

Richtig!

Leider falsch







Welche Maßnahmen helfen bei der Selbstvermarktung?
Ein Instragram-Profil
Ein Xing-Profil
Netzwerken
Ein professionelles Bewerbungsfoto

Richtig!

Leider falsch

Teile das Quiz um deine Ergebnisse zu sehen!

Subscribe to see your results

Quick-Check fürs Gastgewerbe

Ich habe %%score%% von %%total%% bekommen!

%%description%%

%%description%%

Loading...

Fragen oder einen Kurs buchen?

Einfach anrufen

E-Mail schreiben