Unser Programm im Überblick

Digital Health

AZAV Maßnahme

Digital Health

Diese Kurse können Sie bei uns buchen:

  • Digital Health Basics
  • Digital Health für Ärzt*innen
  • Digital Health für Pflegekräfte
  • Digital Health für Unternehmen des Gesundheitswesens
  • Digital Health für die Administration

Programmoptionen: One-fit
Dauer: 161 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten je Kurs
Abschlüsse: XU-Zertifikat und Digital Health Diploma

Unsere Digital-Health-Angebote im Detail

Digital Health Basics

  • Lernen sie die Bedeutung neuer digitaler Technologien und ihr Potential für das Gesundheitswesen kennen.
  • Lernen Sie Ihre „digitalen“ Rechte und Pflichten in der Medizin kennen.
  • Verstehen Sie die grundlegenden Aspekte von Datenschutz und Datensicherheit in der Medizin.
  • Verstehen Sie die Grundlagen von „Health Literacy“ und Ihrer Bedeutung in der Praxis.
  • Lernen Sie Gesundheitsstatistiken und -risiken und Forschungsergebnisse besser verstehen und einzuschätzen.
  • Lernen Sie die Grundlagen von „Evidenced based medicine“.
  • Lernen Sie die veränderte Rolle von „E-Patient*innen“ kennen.
  • Lernen Sie die grundsätzlichen ethischen Aspekte dieser neuen Technologien kennen.

Digital Health für Ärzt*innen

  • Erhalten Sie einen Überblick über aktuelle Beispiele, Trends und Zukunftsszenarien und konkrete Einsatzszenarien in der Praxis.
  • Lernen sie die Bedeutung neuer digitaler Technologien und ihr Potential für das Gesundheitswesen und konkret für Ärzt*innen (ambulant oder stationär tätig) kennen.
  • Lernen Sie Einsatzgebiete von Online-Marketing und Social Media für Ihren Bereich kennen.
  • Lernen Sie die Potentiale von Big Data und „Künstlicher Intelligenz“ und die Potentiale der Daten für das Gesundheitswesen kennen.
  • Lernen Sie die relevanten Standards der Medizininformatik kennen und verstehen (HL7, DICOM, IHE, SNOMED CT u.a.).
  • Lernen Sie Ihre „digitalen“ Rechte und Pflichten in der Medizin kennen – und die Ihrer Patient*innen.
  • Lernen Sie die Grundlagen einer Digitalstrategie und ihrer Verbindung zu der Organisation und den Prozessen kennen.
  • Verstehen Sie die relevanten Aspekte von Datenschutz und Datensicherheit für Ihr Arbeitsfeld.
  • Lernen Sie die veränderte Rolle von „E-Patient*innen“ kennen.
  • Lernen Sie die relevanten ethischen Aspekte dieser neuen Technologien kennen.

Digital Health für Pflegekräfte

  • Lernen sie die Bedeutung neuer digitaler Technologien und ihr Potential für das Gesundheitswesen und konkret Pflegekräfte und andere Heil- und Hilfsberufe (ambulant oder stationär tätig) kennen.
  • Lernen Sie konkrete Einsatzmöglichkeiten von „Apps und Trackern“ kennen.
  • Erhalten Sie einen Überblick über aktuelle Beispiele, Trends und Zukunftsszenarien und konkrete Einsatzszenarien in der Praxis.
  • Verstehen Sie die Anwendungsmöglichkeiten von telemedizinischen Anwendungen.
  • Lernen Sie die Grundlagen von Big Data und „Künstlicher Intelligenz“ und die Potentiale der Daten für das Gesundheitswesen kennen.
  • Lernen Sie Einsatzgebiete von Online-Marketing und Social Media für Ihren Bereich kennen.
  • Lernen Sie Ihre „digitalen“ Rechte und Pflichten in der Medizin kennen – und die Ihrer Patient*innen.
  • Verstehen Sie die relevanten Aspekte von Datenschutz und Datensicherheit für Ihr Arbeitsfeld.
  • Lernen Sie die veränderte Rolle von „E-Patient*innen“ kennen.
  • Lernen Sie die relevanten ethischen Aspekte dieser neuen Technologien kennen.

Digital Health für Unternehmen des Gesundheitswesens

  • Lernen sie die Bedeutung neuer digitaler Technologien und ihr Potential für das Unternehmen der Gesundheitswirtschaft kennen.
  • Erhalten Sie einen Überblick über aktuelle Beispiele, Trends und Zukunftsszenarien und konkrete Einsatzszenarien in den unterschiedlichen Bereichen des Gesundheitssystems kennen.
  • Lernen Sie die Potentiale von Big Data und „Künstlicher Intelligenz“ und die Potentiale der Daten für das Gesundheitswesen und Ihres Unternehmen kennen
  • Lernen Sie die relevanten Standards der Medizininformatik kennen und verstehen (HL7, DICOM, IHE, SNOMED CT u.a.).
  • Lernen Sie die Grundlagen von von Online-Marketing und Social Media für die Gesundheitswirtschaft.
  • Verstehen Sie die relevanten Aspekte von Datenschutz und Datensicherheit in der Medizin.
  • Verstehen Sie die Grundlagen der gesetzlichen Rahmenbedingungen im Bereich Medizinprodukte, ihrer „Zertifizierung“ und Zulassung.
  • Lernen Sie Ihre „digitalen“ Rechte und Pflichten in der Medizin kennen.
  • Lernen Sie die Grundlagen einer Digitalstrategie und ihrer Verbindung zu der Organisation und den Prozessen kennen (Digitale Transformation).
  • Verstehen Sie das Gesundheitssystem mit Ihren wichtigsten Strukturen und Akteuren.
  • Lernen Sie die veränderte Rolle von „E-Patient*innen“ kennen.
  • Lernen Sie die relevanten ethischen Aspekte dieser neuen Technologien kennen.

Digital Health für die Administration

  • Lernen sie die Bedeutung neuer digitaler Technologien und ihr Potential für das Gesundheitswesen kennen.
  • Erhalten Sie einen Überblick über aktuelle Beispiele, Trends und Zukunftsszenarien und konkrete Einsatzszenarien in den unterschiedlichen Bereichen des Gesundheitssystems kennen.
  • Lernen Sie die Potentiale von Big Data und „Künstlicher Intelligenz“ und die Potentiale der Daten für das Gesundheitswesen kennen.
  • Lernen Sie die Grundlagen von Standards der Medizininformatik kennen.
  • Lernen Sie Einsatzgebiete von Online-Marketing und Social Media für Ihren Bereich kennen.
  • Verstehen Sie die relevanten Aspekte von Datenschutz und Datensicherheit.
  • Lernen Sie Gesundheitsstatistiken und -risiken und Forschungsergebnisse besser verstehen und einzuschätzen.
  • Lernen Sie die verschiedenen Aspekte der „digitalen“ Rechte und Pflichten in der Medizin kennen.
  • Lernen Sie die Grundlagen einer Digitalstrategie und ihrer Verbindung zu der Organisation und den Prozessen kennen (Digitale Transformation, IT-Governance).
  • Lernen Sie die veränderte Rolle von „E-Patient*innen“ kennen.
  • Lernen Sie die relevanten ethischen Aspekte dieser neuen Technologien kennen.
Peter Langkafel

Wir bringen Sie in die Zukunft, lassen Sie uns reden.

Prof. Dr. med. Peter Langkafel MBA
+49 30 99 211 9010
health@be-xu.com

Peter Langkafel

Wir bringen Sie in die Zukunft, lassen Sie uns reden.

Dr. Peter Langkafel
+49 30 959 999 990
(Mo. bis Fr. von 9 bis 18 Uhr)
onlinecampus@xu-group.de
Whatsapp Chat

Adresse
XU Group GmbH
Mehringdamm 33
1. Hinterhaus, Erdgeschoss TH4
10961 Berlin

Öffentliche Verkehrsmittel
U6/U7 Station Mehringdamm

XU Group, Mehringdamm 33, Berlin