Unser Programm im Überblick

SAFe®

AZAV Maßnahme

SAFe®

Diese Kurse können Sie bei uns buchen:

Basic Kurse

  • Leading SAFe®
  • SAFe® Scrum Master
  • SAFe® Product Owner/Product Manager
  • SAFe® DevOps
  • SAFe® for Teams
  • SAFe® Agile Product Management

Advanced Kurse

  • SAFe® Advanced Scrum Master
  • SAFe® Lean Portfolio Management
  • SAFe® Agile Software Engineering
  • SAFe® for Architects

Programmoptionen: 6 Basic-Kurse und 4 Advanced-Kurs
Dauer: 161 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten je Kurs
Abschlüsse: XU-Zertifikat und SAFe® Certificate der Scaled Agile Inc. (USA)

Unsere SAFe®-Angebote im Detail

Leading SAFe® und zum Certified SAFe® Agilist werden

  • Die Transformation zur Unternehmensagilität mit SAFe® anführen
  • Zu einem Lean Agile Leader werden
  • Mit Design Thinking Kundenbedürfnisse verstehen
  • Befähigung zur agilen Produktentwicklung
  • Implementierung des Lean-Portfoliomanagements

SAFe® Scrum Master und zum Certified SAFe® Scrum Master werden

  • Einführung zu Scrum in SAFe®
  • Charakterisierung der Rolle Scrum Master
  • Erleben des Program Increment (PI) Planning
  • Facilitation der Iterationsausführung
  • Abschließen des Program Increment
  • Coaching des agilen Teams

SAFe® Product Owner/Product Manager und zum Certified SAFe® Product Owner/Product Manager werden

  • SAFe® in einem Lean Unternehmen anwenden
  • Den Lean-Agile Mindset für die Rollen Product Owner und Product Manager verstehen
  • Mit dem Lean Portfolio Management kooperieren
  • Kundenbedürfnisse kontinuierlich erforschen
  • Das Programminkrement durchführen
  • Rollen und Verantwortlichkeiten für den Product Owner und Product Managers definieren

SAFe® DevOps und zum Certified SAFe® DevOps Practitioner werden

  • Einführung in DevOps
  • Die Continuous Delivery Pipeline mappen
  • Einen Abgleich zu der Continuous Exploration herstellen
  • Mit Continuous Integration Qualität verbessern
  • Durch Continuous Deployment die Time-to-Market verkürzen
  • Mit Release on Demand einen Mehrwert für Unternehmen schaffen

SAFe® for Teams und zum Certified SAFe® Practitioner werden

  • Erklären der SAFe®-Agile-Prinzipien
  • Iterationen planen
  • Program Increment (PI) planen
  • In Iterationen arbeiten und Value präsentieren
  • Prozesse im Agile Release Train verbessern
  • Mit anderen Teams in Agile Release Train integrieren und interagieren
  • Als Mitglied eines agilen Teams innerhalb des Agile Release Trains performen

Agile Product Management und zum Certified SAFe® Agile Product Manager werden

  • Analyse der Rolle des Agile Product Managers in einem Lean Enterprise
  • Neue Märkte und Kunden kontinuierlich entdecken
  • Unternehmensstrategie durch Marktsegmentierung voranbringen
  • Designs durch Empathie voranbringen
  • Produktvisionen und -strategien definieren
  • Value Streams managen
  • Innerhalb von Value Streams Innovation schaffen

SAFe® Advanced Scrum Master und zum Certified SAFe® Advanced Scrum Master werden

  • Betrachtung der Scrum-Master-Rolle im SAFe®-Unternehmen
  • Anwendung der SAFe®-Prinzipien: Die Perspektive eines Scrum Masters
  • Betrachtung von Agile- und Scrum-Anti-Patterns
  • Moderierung der Programmausführung
  • Verbesserung des Flow mit Kanban und Extreme Programming (XP)
  • Aufbau von high-performance Teams
  • Verbesserung der Program Performance mit Inspect- und Adapt-Maßnahmen

Lean Portfolio Management und zum Certified SAFe® Lean Portfolio Manager werden

  • Das Portfolio mit der Unternehmensstrategie verbinden
  • Etablieren einer Portfolio-Vision
  • Lean Budgets mit den entsprechenden Guardrails festlegen
  • Value Streams anhand des Portfolio Kanbans etablieren
  • Strategie und Investmentfunding etablieren
  • Agile Portfolio-Abläufe und Lean Governance anwenden

Agile Software Engineering und zum Certified SAFe® Agile Software Engineer werden

  • Einführung in das Agile Software Engineering
  • Den Zusammenhang von Prinzipien und Methoden mit Built-in Qualität verstehen
  • Den Werteflusse beschleunigen
  • Bewussten architektonische Entscheidungen umsetzen
  • Entwicklung eines allgemeinen Verständnisses von verhaltensgesteuerter Entwicklung (BDD)
  • Mit agilen Modellen arbeiten
  • Systeme mit Code- und Designqualität entwickeln

SAFe® for Architects und zum Certified SAFe® Architects werden

  • Die Lean-Agile-Architektur Veranschaulichen
  • Die IT-Architektur für DevOps und Release on Demand aufbauen
  • Die Architektur entlang der Wertschöpfungskette ausrichten
  • Entwickeln einer Vision, Intention und Roadmap für Architekturlösungen
  • Die Continuous Delivery während der PI-Ausführung unterstützen
  • Neue strategische Themen und Value Streams unterstützen
  • Als Architekt*in durch eine Lean-Agile Transformation führen

stefan hermanns

Wir bringen Sie in die Zukunft, lassen Sie uns reden.

Dr. Stefan Hermanns
+49 30 959 999 990
(Mo. bis Fr. von 9 bis 18 Uhr)
onlinecampus@xu-group.de
Whatsapp Chat

Adresse
XU Group GmbH
Mehringdamm 33
1. Hinterhaus, Erdgeschoss TH4
10961 Berlin

Öffentliche Verkehrsmittel
U6/U7 Station Mehringdamm

XU Group, Mehringdamm 33, Berlin