Unsere Programme im Überblick

Software Engineering

In Kooperation mit

adesso
AZAV Maßnahme

Software Engineering

Diese Kurse können Sie bei uns buchen:

  • Software Engineer
  • Data Engineer
  • Software Testing und Quality Manager
  • Requirement Engineer
  • DevOps Engineer

Programmoptionen: Basic und Advanced
Dauer: 161 bis 241 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten
Abschlüsse: XU-Zertifikat
Erweiterung: XU LinkedIn Nano Degree „Agile Software Developer“

AZAV Maßnahme

Unsere Software-Engineering-Angebote im Detail

Software Engineer

  • Lernen Sie zunächst die Grundlagen der Informatik kennen.
  • Vertiefen Sie ihr Wissen über Betriebssysteme, Programmiersprachen, Datenbanken, Cloud-Technologien, Entwicklungsprozeduren und Webentwicklungen.
  • Lernen Sie alles über analytische und praktische Herangehensweisen, die Projektarbeit und die Zusammenarbeit in einem Team sowie die Kooperation mit Kunden.
  • Erfahren Sie, warum man immer den User im Blick haben muss, um eine einfache, benutzerfreundliche Anwendung zu entwickeln.

Data Engineer

  • Lernen Sie die wichtigsten Prozesse rund um die Generierung, Speicherung, Pflege, Aufbereitung, Anreicherung und Weitergabe von Daten kennen.
  • Verstehen Sie warum der Aufbau und die Überwachung der Hardware- und Software-Infrastruktur hierfür wichtig ist und lernen Sie alle hierfür notwendigen Kompetenzen bzgl. Konzeption, Einkauf.
  • Verstehen Sie wann welche Software und welche Services eingesetzt werden, um die Analysen zu betreiben.
  • Lernen Sie eine Datenbank wie bspw. MongoDB oder Datenbanken in SQL aufzubauen und zu pflegen.

Software Testing & Quality Manager

  • Software-Tester helfen Teams, Fehler und andere Probleme zu erkennen, bevor die Software zum Kunden gelangt. Lernen Sie die Grundlagen, Werkzeuge und Techniken die hierfür notwendig sind kennen.
  • Erlernen Sie das Erstellen eines geeigneten Konzepts für einen optimal abgestimmten Softwaretest.
  • Beherrschen Sie einige der zur Verfügung stehenden Testtools im Hinblick auf die jeweils anzuwendende Technik.
  • Lernen Sie wie man Fehler (Bugs) unter Zuordnung konkreter Detailanforderungen (Bedienbarkeit, Funktionalität, Sicherheit etc.) findet.

Requirement Engineer

  • Lernen Sie wie man Anforderungen, die ein Auftraggeber an die zu entwickelnde Software hat, versteht, dokumentiert und sinnvoll priorisiert.
  • Lernen Sie darin zu unterscheiden, welche Anforderungen unbedingt zu erfüllen sind und auf welche man vielleicht verzichtet.
  • Verstehen Sie, wie man Konflikte zwischen Anforderungen aufdeckt, die sich gegenseitig widersprechen.
  • Lernen Sie zwischen funktionalen Anforderungen und Qualitätsanforderungen zu unterscheiden.

DevOps Engineer

  • Verstehen Sie warum DevOps die Zusammenarbeit und Kommunikation zwischen Softwareingenieuren (Dev) und IT-Abteilungen (Ops) sicherstellt, warum Änderungen schneller in die Produktion gelangen, warum Ressourcen dadurch leichter zu teilen und große Systeme einfacher zu verwalten und zu warten sind.
  • Verstehen Sie CAMS (culture, automation, measurement, and sharing).
  • Decken Sie die verschiedenen Methoden und Werkzeuge ab, die eine Organisation für den Übergang zu DevOps anwenden kann, wobei sie sowohl die agilen Grundsätze als auch die Frage behandeln, wie Prinzipien der alten Schule wie ITIL, ITSM und SDLC in DevOps passen.
justus bross

Wir bringen Sie in die Zukunft, lassen Sie uns reden.

Justus Broß
+49 30 959 999 990
(Mo. bis Fr. von 9 bis 18 Uhr)
onlinecampus@xu-group.de
Whatsapp Chat

Adresse
XU Group GmbH
Mehringdamm 33
1. Hinterhaus, Erdgeschoss TH4
10961 Berlin

Öffentliche Verkehrsmittel
U6/U7 Station Mehringdamm

XU Group, Mehringdamm 33, Berlin