XU School of Digital Transformation

Digitale Zukunft für ALLE

Intelligentes Lernen 

Unsere Digital Learning Journeys orientieren sich an den jeweils spezifischen Kompetenzmodellen von Unternehmen und deren Mitarbeitende. Dazu gehört auch der von uns entwickelte Digital Readiness Check, ein webbasiertes Self-Assessment-Tool, in dem das Wissen, die Fähigkeiten und Erfahrungen von Mitabeitende in verschiedenen Kompetenzfeldern gemessen und bewertet werden.

Der Digital Readiness Check kann auf unterschiedlichen Anforderungen, Kontexte und Zielsetzungen angepasst werden. Dabei dient er auch zur nachhaltigen Messung von Lernerfolgen, entspricht den Anforderungen an den Datenschutz und kann sowohl personalisiert als auch anonymisiert erfolgen.

Das Ziel ist es einen validierten Überblick über das Kompetenz- und Wissenslevel im gesamten Unternehmen, einzelnen Abteilungen und/oder Funktionen zu gewinnen. Auf dessen Grundlage entwickeln und bauen wir anschließend intelligente, individualisierte Lernpfade, die neues Wissen und digitale Kompetenzen vermitteln oder vertiefen.

Über unsere Lernplattform XUcation erhalten alle Lernenden Zugang zu aktuellen Online-Lerninhalten, wie Videos, Tutorials, Blogs und Textbeiträgen. Um den nachhaltigen Lernerfolg sicherzustellen runden Coachings (Telefon, Online oder Live), Mentorings sowie Präsenzveranstaltungen, Trainings und Workshops Online-Angebot ab. Lernerfolgskontrollen helfen zusätzlich den Überblick über den Lernerfolg zu behalten und zum Weiterlernen zu motivieren.

Auf XUcation finden sich neben eigenen, von uns erstellten Lernmaterialien auch viele (frei) verfügbare Lerninhalte, die durch unsere Experten kuratiert und individuellen Digital Learning Journeys zusammengefügt werden. Dies ist von besonderer Bedeutung, da es für Lernende immer schwieriger wird aus der Vielzahl an verfügbaren (freien) digitalen Lernprogrammen, die richtigen und individuell zugeschnittenen Lernanforderungen und -inhalte zu identifizieren.

Erfahrungsbasiertes Lernen und Innovation 

Unternehmen und ihre Mitarbeitende brauchen Mut zu Neuem, um die digitale Zukunft für sich zu entscheiden und an den Märkten zu bestehen. Nicht zuletzt, damit sie mit den Veränderungen unserer sich exponentiell schnell verändernden Welt nicht nur mithalten können, sondern um ihr einen Schritt voraus zu sein.

Die digitale Weichenstellung beginnt im Kopf, mit einem Bewusstseins- und Verhaltenswandel. Digitale Transformation setzt in erster Linie neue, gemeinsame Spielregeln voraus.

Das gilt für Leadership wie auch für die Zusammenarbeit, Teamfähigkeit und Kommunikation. Aber auch für die eigene Innovationsfähigkeit, damit neue Produkte und Dienstleistungen die Märkte der Zukunft auf den Weg gebracht werden können.

Dafür braucht es eine neue Form des Lernens: ein erfahrungsbasiertes Lernen. Ein Lernen auf Augenhöhe, bei dem Idee vor Hierarchie steht. Und durch das neue Schlüsselkompetenzen und Sichtweisen nicht nur erlernt, sondern gelebt werden.

Neben anderen Lernformaten ermöglichen wir erfahrungsbasiertes Lernen durch Design Sprints. Das nicht nur mit dem Ziel innovative, neue Produkte oder Geschäftsmodelle zu entwickeln. Design Sprints ermöglichen Mitarbeitenden von Unternehmen aus erster Hand und praxisnah das Erleben, wie schnell sich Ideen bis zur Umsetzung eines Prototyps entwickeln lassen. Dadurch entsteht genau das Umdenken in den Köpfen und die Offenheit, die es braucht, um zukunftsrelevante Kompetenzen zu erlernen, neue Wege zu gehen und mitzugestalten, die eigene Innovationsfähigkeit und die des Unternehmens zu steigern und die digitale Zukunft für ALLE voranzubringen.

nicole gaiziunas

Wir bringen Sie in die Zukunft, lassen Sie uns reden.

Adresse
XU Group GmbH
Mehringdamm 33
1. Hinterhaus, Erdgeschoss TH4
10961 Berlin

Öffentliche Verkehrsmittel
U6/U7 Station Mehringdamm

XU Group, Mehringdamm 33, Berlin